smartSchank Gutscheinsystem in der Selbstbedienung


Es gibt zahleiche Möglichkeiten den Zahlungsvorgang mit smartSCHANK zu optimieren
und damit die Kassenkraft zu entlasten. Die einfachste Lösung ist der gedruckte Gutschein.

Der Gast kauft den Getränkegutschein an der Kasse.

Der Gast scannt den Gutschein an der Kaffeemaschine und erhält Getränk.

Versehentliches Zapfen eines nicht gewünschten Getränks ist ausgeschlossen.
Mit dem Gutscheincode ist ausschließlich das bezahlte Getränk verfügbar.

Vorhandene Kaffeemaschinen, AFG-Stationen oder Bierzapfanlagen können einfach nachgerüstet,
eingebunden und auf Selbstbedienung umgestellt werden.


Anwendungsbeispiele sind z.B. 

- Selbstbedienung der Hotelgäste in der arbeitsfreien Zeit Ihres Servicepersonals. Gutscheinverkauf an der Rezeption.
- Gutscheine werden im Voraus verkauft und ausgegeben. Eventgastronomie, Hallenveranstaltungen, Festzelte.
- Vorteile bietet die smartSCHANK multi-Zapfstation mit der Ausgabe von Tafelwasser, Säften, Schorlen und Limonaden.